Projekt POP!
Home Kontakt Impressum Downloads
Projekt POP! ist eine Initiative der AKM
 
     
 

Veranstaltungstipp: soundbase promoCheck

zurück blättern
weiter blättern
15.05.2008


Nicht nur die Musik, sondern auch die Qualität von Bandinfo, CD-Cover und Foto sind wichtig, wenn man das Interesse von VeranstalterInnen, Plattenlabel-Leuten oder JournalistInnen wecken will.
 
Mario Rossori und Hannes Kropik sind Fachleute auf diesem Gebit. Der eine ist Labelboss („Pate Records"), Verleger und Eventmanager, der andere ist Journalist und schreibt selbst Pressetexte für diverse größere und kleine Bands.

Gemeinsam wollen die beiden Einblick in die Denk- und Arbeitsweise von Plattenfirmen, Veranstaltern und Medien geben. Wie muss ein Demo-Paket aussehen, damit das Interesse des Adressaten geweckt wird? Wie wichtig ist ein geiles Bandfoto? Welchen Stellenwert hat myspace? Was soll in einem Pressetext stehen – und was auf keinen Fall? An welcher Stelle steigt der Leser spätestens aus und wie bringe ich ihn dazu, die CD zumindest anzuhören?

Antworten auf diese Fragen – und alle anderen, die jungen Musikerinnen und Musikern in Bezug auf ihre Demos sonst noch auf der Zunge liegen, gibt es bei

promoCheck 
Mo, 19. 5. 2008 - 19:00
wienXtra-ifp - 8., Albertgasse 35/II

Kein Anmeldung! Teilnahme Gratis!
 
Eine Veranstaltung von soundbase:
www.soundbase.at  Info: soundbase@wienxtra.at 
 

 
     
 
© Projekt pop! / Projektpop ist eine Initiative der AKM zur Förderung österreichischer pop!Musik.
  Artware, Spezialist für Business Lösungen im Internet: intranet, extranet, online shop, portal